Ziele und Inhalte

Ziel der Workshop-Reihe ist es, den Frauen bewusst zu machen, dass sie die Gestalterinnen ihres eigenen Lebens sind. Idealerweise wird in ihnen der Wunsch und das Bedürfnis geweckt, auch in der Zukunft ihr Leben in Deutschland aktiv mitzugestalten und die dafür von außen notwendigen Ressourcen nachzufragen. Hierfür können Ihnen erste Informationen weitergegeben werden.

 

Inhalte der Workshops:

  • "Stärken erkennen und fördern" versteht sich als Grundlagen-Workshop, in dem eine Vertrauensbasis mit den teilnehmenden Frauen gesetzt wird. Thematisch dominant ist das vergangene Leben, vor ihrer Ankunft in Deutschland und ihr Weg dorthin. Angedacht ist einen ersten Eindruck der Bedarfe und Wünsche der Frauen zu erhalten
  • Im zweiten Teil der Workshop-Reihe "Zukunftswerkstatt" wird diese Arbeit mit einem Ausblick auf zukünftige Bedürfnisse, Chancen und (berufliche) Möglichkeiten der Teilnehmerinnen fortgesetzt.
  • Nach Bedarf wird ein dritter Workshop nach Interessen der Teilnehmerinnen angeboten.


Alle Workshops bedienen sich spielerisch-krativer Methoden mit visualisierenden Techniken.

Die Workshops finden in den Unterkünften der Frauen, in Absprache mit den jeweiligen Trägern, statt.
Eine Kinderbetreuung wird zu den Workshops ebenfalls angeboten.

 

 

Kontakt

Migrantinnen-Netzwerk Bayern e.V.
c/o Marienheim,
IN VIA Nürnberg e.V.

Harmoniestr. 16
90489 Nürnberg

Tel:      0911 - 58 68 69 41
Fax:     0911 - 58 68 69 50
E-Mail: info(at)migrantinnen-bayern.de