Aktuelle Meldungen

Fortbildungsreihe

AGABY - Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns als Kooperationspartner der Otto Benecke Stiftung in Bonn startet die kostenlose Fortbildungsreihe «Migrantinnen in die Kommunalpolitik» in Bayern und sucht nach motivierten, engagierten Frauen mit Migrationshintergrund, die daran teilnehmen möchten.

  • Sie sind in Deutschland und möchten sich ins politische Leben mehr einbringen?
  • Sie wünschen sich mehr gesellschaftliche Teilhabe und möchten diese auch selbst erkämpfen?
  • Sie sind gerne Sprachrohr und Brückenbauer?
  • Sie hatten schon immer Interesse die Struktur der Politik in Deutschland besser kennenzulernen?
  • «Wahlsystem, Empowerment, Diversität in der Politik, Durchsetzungstechniken» sind spannende Begriffe für Sie?
  • Sie möchten lernen, wie man sicher auftritt, Konflikte löst und in schwierigen Situationen gute Argumente findet?
  • Integration, Partizipation und Selbstbestimmung sind für Sie keine Fremdwörter?


Die Fortbildungsreihe findet berufsbegleitend (Freitag/Samstagtermine) als
5 Tagesseminare zwischen Mai und November 2018 in Nürnberg statt. Eine Teilnahme an allen 5 Einheiten ist erforderlich.


Eine formlose Bewerbung ist bis 25.04.2018 möglich, die Teilnehmerinnenplätze sind jedoch begrenzt.

Detaillierte Informationen erhalten Sie hier.

Kontakt

Migrantinnen-Netzwerk Bayern e.V.
c/o Marienheim,
IN VIA Nürnberg e.V.

Harmoniestr. 16
90489 Nürnberg

Tel:      0911 - 58 68 69 41
Fax:     0911 - 58 68 69 50
E-Mail: info(at)migrantinnen-bayern.de